Vier Möglichkeiten (2 mautfrei !) mit dem Auto nach Saalfelden:
  1. Von München die A8 Richtung Salzburg bis Ausfahrt (Nr. 112) Traunstein/Siegsdorf über die Bundesstr. B306 Inzell später B305 Lofer (immer Richtung Zell am See) ab Grenze Östereich die B312/311 bis Saalfelden
  2. Von München die A8 bis Autobahndreieck Inntal dann die A93 Richtung Kufstein bis Ausfahrt Kufstein-Süd (mautfrei!), dann die Bundestr. B173 nach St.Johann und weiter die B164 über Fieberbrunn und Leogang nach Saalfelden. (ca.17 km kürzer als als 1. Strecke)
  3. Von Linz die A1 Richtung Salzburg/München bis Ausfahrt (Nr.115) Bad Reichenhall über die Bundestr. B20/21 (immer Richtung Zell am See) ab Grenze Östereich die B312/311 bis Saalfelden.
  4. Von Villach/Tauernautobahn die A10 über Knoten Bischofshofen die B311 Richtung St.Johann (i.Pinzg.) die B159 Richtung Bischofshofen bis Abzweig Hochkönig/Dienten die B164 über Maria Alm nach Saalfelden.
 

Nähere Informationen auch bei Familie Holzmeister Tel +43 6582 70866
Zurück zur Page
Update: 3. Mai 2001